Home  |  Lexikon

Lexikon

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Recycling
Die Rückführung von Altmaterialien und Abfallprodukten in den Produktionskreislauf ist die effizienteste Art, Abfall zu vermeiden nd Wertstoffe zu gewinnen. Recycling schont Ressourcen und Energieträger. Der sortenreine Einsatz von PVC etwa ist die wichtigste Voraussetzung für ein sinnvolles Recycling. Als Thermoplast lässt sich PVC immer wieder neu formen. So können aus alten Fensterprofilen wieder neue werden.
nach oben ›

Regenschutzschiene
Besteht meistens aus witterungsbeständigem Aluminium und ist im unteren Teil des Blendrahmens bei Fenstern sowie Balkon- und Terrassentüren eingebaut. Sollte trotz dichten Anschlags Wasser in die Falz eindringen, kann dieses durch eine integrierte Öffnung ablaufen.
nach oben ›

Reinigung
Fenster, Türen, Rollläden und Klappläden sind ständig Witterung und Luftverschmutzung ausgesetzt. Diese Belastungen beeinflussen auch nach vielen Jahren nicht Substanz und Funktion Ihrer ISOGON Produkte. Dennoch lässt eine regelmäßige Reinigung und Pflege diese noch schöner erscheinen. Normal verschmutzte Fensterrahmen können mit handwarmem Wasser und Geschirrspülmittel gesäubert werden. Die Anwendung von Scheuermitteln sowie eine trockene Reinigung mit Staubtuch o.ä. ist unbedingt zu vermeiden. Stärker verschmutzte Rahmen können mühelos mit speziellen Fensterreinigern gepflegt werden.
nach oben ›

Rollladen
Dient dem Sicht- und Sonnenschutz und schützt außerdem vor Einbrüchen. Moderne Rollladen bestehen aus witterungsbeständigem Material wie z.B. Kunststoff oder Aluminium.
nach oben ›

 

Kontakt
  GEME Fenster und Türen
Inhaber Heiko Gebert
Am Weiher 23
14532 Stahnsdorf
Telefon: 03329-69 05 95
Telefax: 03329-69 06 29
Mobil: 0172-39 38 818
geme.fenster@t-online.de
www.geme-fenster.de
GEME Fenster und Türen
 
 
Über uns Produke Service Referenzen

Anfragen

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  © 2015 Geme Fenster und Türen. Alle Rechte vorbehalten